Poolkomponenten: Was Sie wirklich brauchen

Aufbau von Schwimmbecken und Swimmingpool

Poolkomponenten: Was Sie wirklich brauchen

PoolfolieSwimmingpool, Schwimmbecken, Pool, Sandfilter, Pools Martin » Di 10. Dez 2019, 07:31

Poolkomponenten: Was Sie wirklich brauchen

Da ist er jetzt. Entwickelt, glitzert das Wasser darin und der Pumpenmotor arbeitet. Nachdem wir alle das neueste Schwimmbecken geschätzt haben, fragen sich einige Besitzer: Welche Poolbereichskomponenten benötigen Sie jetzt? Denn es wird schnell klar, dass z.B. Blätter, die in den Poolbereich gefallen sind, schwer von Hand auszulegen sind. Deshalb brauchen wir ein landendes Internet. Und es gibt noch viele weitere Add-ons, die den Alltag im Gartenpool https://www.shop-swimmingpool.de/gartenpool/ wesentlich erleichtern. Es ist wichtig von all dem: das Filtersystem.

Die Methode des Filtersystems ist für den Betrieb des Schwimmbecken https://www.shop-swimmingpool.de/schwimmbecken/ von SHop-Swimmingpool.de unerlässlich. Ohne dies würde Ihr Schwimmbecken schon nach ein paar Tagen und Nächten "kippen". Das bedeutet, dass das Wasser ölig wird, Gerüche entstehen und sich unangenehm verfärben. Der Pumpenmotor sorgt dafür, dass kompaktere Schmutzpartikel aus dem Trinkwasser gefiltert werden. Die Pumpe sorgt auch dafür, dass das Wasser weiter in Bewegung bleibt. Die meisten Pools, die auf dem Netz verfügbar sind, kommen mit Pool-Bereich Zubehör, die Methoden vor allem, die in den Pool eingerichtet. Sollten Sie dennoch einen anderen Filterpumpenmotor nachrüsten wollen, können Sie aus einer Vielzahl von Ausführungen wählen und die Kosten können variieren.
Bild
Es ist sehr wichtig, dass das System auf das Schwimmbecken abgestimmt ist. Wenn es zu klein ist, kann es die großen Wassermengen nicht zuverlässig filtern. Wenn er alternativ wirklich zu groß ist, ist es möglich, Spatzen mit Kanonen anzugreifen. Tipp Wenn Sie einen wirklich guten Pumpenmotor haben möchten, sollten Sie an den Kauf einer Strandsandfiltrationsmethode denken. Hier läuft diese Art von Wasser über eine Abdeckung aus Quarzfeinsand und wird dann wieder in den Speicher zurückgepumpt. Mit dieser Methode wirst du eine sehr effektive Wäsche durchführen. Für den Fall, dass die Chemie im Poolbereich nicht wirklich stimmt, sind die Wasserempfehlungen vorbei - Sie brauchen Chlor!

Dennoch kann nur das Filtersystem https://www.shop-swimmingpool.de/sandfilteranlage/ allein nicht sicherstellen, dass Ihr Trinkwasser weiterhin klar ist. Auch die Chemie im Pool sollte stimmen. Leider funktioniert nichts ohne es. Da die Filterung Ihre Schadstoffe recht zuverlässig aussortiert, ist das Trinkwasser jedoch deutlich unklar. Als Poolzubehör https://www.shop-swimmingpool.de/poolzubehoer/ ist Chlor daher auch ein wesentlicher Bestandteil. Nur so können Viren, Algen und Mikroorganismen wirksam bekämpft werden. Wie genau gelangt also Chlor in das Wasser?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Chlor in Ihr normales Wasser aufzunehmen:

Chlortabletten Chlorgranulat Flüssigchlor

Wie werden Chlorpillen eingesetzt?

Zuerst müssen Sie zwischen schnell löslichen und langsam löslichen Chlortabletten im Inneren des Schwimmbeckenzubehörs unterscheiden. Diejenigen, die schnell zusammenbrechen, sorgen für eine schnelle Linderung des infizierten Wassers. Allmählich auflösende PC-Tabletten liefern über Wochen sauberes Wasser in nahezu konstanter Dosierung. Es ist möglich, sie z.B. im Skimmer zu verstauen. Aber es gibt auch Mengenschwimmer, die auf dem Trinkwasserbereich schwimmen. Hier wird das Tablett gelagert.

Bitte geben Sie Chlortabletten nicht direkt in das normale Wasser! Wie wird Chlorgranulat eingesetzt?

Im Gegensatz zu Chlorpillen ist Chlorgranulat besonders direkt in Wasser. Es ist ratsam, es direkt unter Beobachtung der Einlassdüsen anzubringen, damit das Granulat schnell dispergiert und gelöst werden kann. Das Granulat wird in Dosen oder Beuteln geliefert. Bitte beachten Sie die Anweisungen, um zu sehen, wie lange Sie warten müssen, bevor Sie zu dieser Art von Wasser zurückkehren können. Einige Waren brauchen nur ca. 20 Minuten, bis das trinkwassergeeignete Produkt weiterlaufen kann. Ist flüssiges Chlor vorteilhaft für meinen Gartenpoolbereich?

Nein. Flüssigchlor wird in der automatischen Dosiertechnik eingesetzt. Diese sind in der Regel nicht in normalen Gartenpools zu finden, da man sie bei kaufen kann. Sie sind bereits vernünftig, keine Frage. Das flüssige Chlor, das in der Regel in riesigen Kanistern bereitgestellt werden kann, ist eigentlich über einen Schlauch mit dem Motor der Dosierpumpe verbunden. Das Dosierprogramm prüft automatisch die Wasserqualität und stellt bei Bedarf Chlor zur Verfügung. Praktisch. Schwimmbecken-Teststreifen ermöglichen es Ihnen, die normale Wasserqualität herauszufinden. Unverzichtbar, wenn Sie möchten, dass sie im Wasser sauber ist: Komponenten für den Poolbereich

Die -Crew im Inneren des Pools Add-ons: Chlorpillen, Schwimmbecken-Untersuchungsstreifen und auch der Skimmer.

Sie müssen normale Wasserbewertungen durchführen. Mindestens einmal pro Woche. Selbst wenn Sie gemäß den Anweisungen zusätzliches Chlor zu sich nehmen, bedeutet dies nicht, dass eine zusätzliche Dosierung nicht erforderlich ist. Kontrollstreifen werden einfach für nur eine Sekunde unter Trinkwasser gehalten und zeigen Ihnen dann unter anderem den pH-Wert zuverlässig an. Dies ist sehr wichtig, wenn es um die richtige Menge an Chlor geht. Ein unglaublich wichtiger Akzent im Schwimmbecken. Ist ein Abschäumer erforderlich? Wenn es perfekt 100 % rein sein soll, in der Tat!

Ein Abschäumer - trotzdem die Fakten? Als Kind saugst du gerne deine Kakaoblasen aus.
Stahlwandpool, Swimmingpool http://www.shop-swimmingpool.de/ Pool und Garten Pool sind die besten Stahlwandbecken
wie oft sollte man einen Pool Grund reinigen also Poolwasser raus Poolfolie http://www.shop-swimmingpool.de/Poolfolie/ Poolfolien und Schwimmbadfolie mit Beckenrandreiniger reinigen Skimmer reinigen und Aufrichtigkeit überprüfen Sandfilter mit Filtersand tauschen Poolpumpe Poolleiter http://www.shop-swimmingpool.de/Poolleiter/ Poolleitern Vorfilter reinigen wie oft sollte man dies bei seinem Swimming-Pool tun.
Martin
 
Pools: 107
Swimmingpool: Mi 16. Mär 2011, 20:06

Schwimmbecken Swimmingpool

Poolfolie

Swimmingpool